Pinkfarbenes Geschirrr verlangt nach pinkfarbenem Brot ;o))

Brot backt hier eigentlich  der Mann.

Da aber das bereits gebackene französische Baguette nicht schön geworden ist – jajaja auch das kann bei einem leidenschaftlichen Bäcker wie mein Mann es ist, passieren – und er zum Seminar musste, hatte ich keine andere Wahl als selber backen zu müssen um für unsere Gäste am Abend etwas zum Gruß aus der Küche reichen zu können.
Aber ohne Sauerteig – Vorteig – Anstellgut  – Backferment und all so einem Gedöns.

Einfach nur ein Brot mit Roter Bete.

ROTE DINKELSTANGE

Das benötigt ihr dazu:

400 g Dinkelmehl
1 Päckchen Weinsteinbackpulver
2 TL Salz
100 g Magerquark
200 g Rote Bete Saft
40 g Olivenöl

So macht ihr es:

Alle Zutaten verkneten und 15 Minuten ruhen lassen.
In der Zwischenzeit den Backofen auf 180 Grad Ober-und Unterhitze vorheizen. 
Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem dicken Baguette formen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen, mit etwas Mehl bestäuben und kreuzweise 1 cm tief einschneiden und ca 45 Minuten backen.
Abkühlen lassen und genießen.

 
 

maria & lilli … die sich auch noch bevor die Gäste kamen mit dem Pinsel und der Leinwand ausgetobt haben, da der orangefarbene Hummer zu dem ganzen ROSA doof aussah ;o))

Tags from the story
,
More from Maria Schneider

Ich DANKE dir für deinen wunderbaren Sohn!

Wir haben heute Abschied genommen von Frank´s Mutter und ich konnte die...
Read More