Sommerliche Desserts …..

 

 

                   Und noch viel mehr Rückmeldungen von euch…. was ich immer sehr erfreut!!

 

KOKOSMILCHREIS

Ihr nehmt eine Dose Kokosmilch, 1 Becher flüssige Sahne und füllt auf 1 Liter mit Milch auf.

Dazu dann 20 g Zucker & 1 Prise Salz und 220 g Milchreis.

Ich kochen den Michreis immer im Thermomix – denn nur darin wird er so herrlich cremig. Es geht natürlich auch ganz klassisch im Kochtopf mit viel Rührerei.

Noch heiß in kleine Gläser füllen, erkalten lassen und mit pürrierten Erdbeeren und Kokosstreuseln auffüllen.

 

Bananenbrot

Ich habe bereits einige Rezepte durch aber kein Bananenbrot schmeckt mir so gut, wie das von meiner Freundin Alex!

400 g reife Bananen mit einer Gabeln in der Rührschüssel zerdrücken.
2 Eier
100 g weiche Butter
60 g weißer Zucker
60 g brauner Zucker
1     Prise Vanille
1     EL Olivenöl
1/2 TL Salz
Alles schön vermixen und dann noch KURZ unterrühren:
270 g Mehl
1 TL Backpulver
200 g gehackte Mandeln oder Haselnüsse

Form einfetten!

Bei 180 Grad ca. 30 bis 50 Minuten backen – das kommt auf die Form an – meine Minigugelhupfe waren nach 20 Minuten fertig.
Eine Kastenform benötigt eher 40 bis 50 Minuten.

Bei mir war der Kuchen so dunkel, weil ich nach 2 EL Backkakao unter gerührt habe. Manchmal brauche ich es eben schokoladig ;o)
Natürlich kann da eine Schokoglasur drauf und getrocknete Bananenscheiben. Oder Puderzucker.
Sehr geil mit dick kalter Butter belegt ;o))

 

Habt es fein und genießt den SOMMER ….. endlich abends lange draußen sitzen!!!

Eure Maria

More from Maria Schneider

MAASTRICHT – eine weitere Stadt auf meiner TOP 20 Liste!

* Enthält Werbung, von der ich NIX habe;o)) MAASTRICHT…. wer hätte das...
Read More